Satzung

Die aktuelle Satzung datiert vom 18. März 2012. Hier kann sie heruntergeladen werden.

Auszüge aus der Satzung

Zweck des Vereins ist die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit mit dem westafrikanischen Niger sowie die Verbesserung der dortigen Lebenssituation.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch

  • Hilfe für Hungernde, Katastrophenopfer und Menschen in anderen Notlagen
  • Hilfe für Menschen mit Behinderungen
  • Armutsbekämpfung durch Förderung beruflicher Entwicklung (in Landwirtschaft, Handwerk und Gewerbe)
  • Unterstützung von Gesundheitsprojekten und Trinkwasserversorgung
  • Unterstützung und Förderung von Kindern durch Erziehung, Bildung und medizinische Versorgung
  • Förderung von interkulturellem Austausch
  • Förderung der Religion durch Unterstützung christlicher Gemeindearbeit
Der Verein arbeitet mit bereits bestehenden Einrichtungen und Institutionen in Deutschland, Niger und USA zusammen.